Archiv:

Monat: Mai 2016

Schamanismus als Lebenshilfe für Gierige. Vielleicht wieder erst Teil 1.

15. Mai 2016

Bevor wir über Ihr Leben und dementsprechende Hilfe reden, lassen Sie mich Ihnen hier Etwas recht Ekstatisches vorstellen: Den Mythos des Nagual-Schamanismus.   Für Anfänger selbstverständlich noch einmal schamanisch im Kessel der Großen Mutter sehr…

Warum Schamanismus Sie auch im Alltag viel begehrenswerter macht.

6. Mai 2016

Räuber Katzentrotz als Urschamane, Teil 3. Hier steht er also, Räuber Katzentrotz, in seinem bekannten Schamanengewand. Ich sehe ihn geistig vor mir. Er wird Ihnen jedenfalls helfen, den wahren Schlüssel zu Ihrem eigenen begehrt Sein…

Sex und Verbrechen (Sex and Crime) und andere Lebenswahrheiten, und wie Sie Schamanismus zu einem besseren weil edleren Räuber macht.

6. Mai 2016

Räuber Katzentrotz als Urschamane, Teil 2.   Natürlich sind wir Schamanen bis ins hohe Alter sehr sexy. Nur, wie sehr und für wen genau, das liegt schlussendlich auch vor allem ganz im Auge des Betrachters. Vielleicht…

Warum Schamanismus nebenbei auch das beste Aphrodisiakum des Lebens ist.

6. Mai 2016

Lesen Sie hier meinen Blog über den berüchtigten Räuber Katzentrotz als Urschamanen. So können Sie zwar nicht sofort Ihr Liebesleben verbessern, aber den Kontakt mit Ihrem wahren schamanischen Selbst aufnehmen. Was dann, vielen dankbaren Klienten-Berichten…