Archiv:

Die Sendung mit dem Huhn

Die Sendung mit dem Hu(h)n(d), Klappe 23

16. Januar 2019

Endlich! Nur noch ein, zwei Wochen längerer Entzug und ich hätte meine Schnauze wohl schon verzweifelt ganz tief in ein saftiges Gulasch drücken müssen, um das Leben wieder erträglich zu finden. Das saftige Gulasch darf…

Die Sendung mit dem Hu(h)n(d), Klappe 21 und 22, zugleich auch der schamanische Leckerbissen des Huhns…

22. Dezember 2018

Ha, das kann ich wohl auch. Und sogar noch besser. Wenn dieser Mensch jetzt glaubt, er könne hier ungestraft einen Text über Vögel zitieren, ohne mich, sein magisch-schamanisches Meisterhuhn, auch nur irgendwie mit einzubeziehen, hat…

Die Sendung mit dem Hu(h)n(d), Klappe 19 und 20, zweiter Teil, also 20

9. Dezember 2018

Ein weiterer Leserbrief in Sachen Huhn, also in meiner Angelegenheit, welcher diesmal jedoch von einem anderen, und zudem sogar viel kritischerem Leser, zu stammen scheint. Nicht dass mich dies hier etwa stören würde. Wir Hühnervögel…

Sendung mit dem Hu(h)n(d), Klappe 19 und 20, erster Teil, also 19

26. November 2018

Ein beherzter Leserbrief: „Die Doppelsendung mit dem Huhn hat mir als Format wirklich ausgesprochen gut gefallen. Nur dass das arme Huhn zum Schluss der zweiten Sendung mit Hilfe halluzinogener Pilze einfach kurzer Hand aus dem…

Die Sendung mit dem Hu(h)n(d), Klappe 18

2. November 2018

Glücklicherweise handelt es sich aber heute um eine der seltenen Doppelsendungen mit dem Hu(h)n(d), welche ich mir gerade zu Ihrer geistigen und spirituellen Rettung ausgedacht habe. Smeralda schweigt und brütet gerade über ihrem neuen Namen…

Die Sendung mit dem Hu(h)n(d), Klappe 17 und 18…oder doch nur 17?

2. November 2018

Aus irgendeinem unerfindlichen Grund ließ mein menschlicher Schamanenbegleiter die 17. Sendung mit mir entfallen. Das gefällt mir keinesfalls. Kurz dachte ich schon gar, dass Smeralda vielleicht ohne mir etwas zu sagen ihren Namen gewechselt hätte.…

Die Sendung mit dem Hu(h)n(d), Klappe 16

19. September 2018

Nachdem ich das Huhn mit seinen verrückten Ideen über mögliche Zukünfte jetzt ärgerlich verbellt habe, hat es sich beeilt, und gleich einmal das Weite gesucht. Mit den Bemerkungen eines Huhns kommen Sie ja ohnehin nicht…

Die Sendung mit dem Hu(h)n(d), Klappe 15

22. August 2018

Okay, eine Sache hätten wir geklärt. Zumindest fürs Erste… Der Hund hat sich nämlich inzwischen zumindest bereit erklärt, mir den Vortritt beim Verfassen dieses Textes zu überlassen, was im Klartext wohl bedeutet, dass er sich…

Die Sendung mit dem Hu(h)n(d), Klappe 14

15. August 2018

Aus Gründen plötzlich aufgeflammter Gereiztheit zwischen den beiden hauptgestaltenden Redakteuren dieser Kolumne sah sich die Redaktion der schamanische Zeitung leider gezwungen, die aktuelle Ausgabe der Sendung mit dem Hu(h)n(d) in zwei voneinander unabhängigen und auch…

Die Sendung mit dem Hu(h)n(d), Klappe 13

8. August 2018

Ja, wo waren wir nur gleich wieder stehengeblieben? Ich meine, wir standen ja offensichtlich nicht genau an derselben Stelle, Sie und ich. Ich zum Beispiel, um hier mit dem Offensichtlichen und Wahren zu beginnen, war…