Archiv:

Nüchtern betrachtet

Nüchtern betrachtet…..diesmal von Ursula

1. Juni 2019

Zur Erkenntnis bedarf es oft nur eines winzigen Anstoßes wenn….. …….man schon perfekt vorbereitet ist. Es war, als würde jede Zelle meines Wesens nur darauf gewartet haben, endlich die Ernte einzubringen. Es war ein kleines…

Nüchtern betrachtet……von Katharina

30. April 2019

  Ich persönlich….. Ich persönlich empfinde die westliche Gesellschaft als überheblich. Nachdem die Schwarzerle mich auch für überheblich hielt, was ich jetzt nicht ganz abstreiten kann, da ich es mit Demut und Respekt nicht so…

Nüchtern betrachtet…..von Wilma….

25. März 2019

Nüchtern betrachtet ist die beste Zeit immer genau jetzt und heute. Der Spirit kennt kein gestern oder morgen. Nüchtern betrachtet steckt im Erblühen bereits das Vergehen. Das erklärt vermutlich auch die ekstatischen Gefühle, die der…

Nüchtern betrachtet……diesmal von Katharina….

12. März 2019

Nüchtern betrachtet habe ich lange Zeit nicht verstanden, wie es sich anfühlt, wirklich Schamane zu sein. Etwas in mir beginnt langsam zu verstehen…. Wenn die Hingabe an den Spirit so groß wird, dass die Kraft,…

Nüchtern betrachtet….von Ursula…..

12. Februar 2019

Was es für mich bedeutet, Schamanin zu sein…. Schamanin zu sein bedeutet für mich, immer wieder aus einer reinen Quelle der Ekstase zu trinken. Schamanin zu sein bedeutet für mich, selbst wie ein Stern über…

Nüchtern betrachtet, von Katharina

21. Januar 2019

Hallo lieber Udo, diesmal hab ich nur einen kurzen Text, den ich zwar noch ausschmücken könnte, um es mehr zu verdeutlichen, aber eigentlich sollte er eh verständlich sein… Nüchtern betrachtet geht es bei allen Wegen nur…

Nüchtern betrachtet…..diesmal von Lydia….

12. Januar 2019

Lieber Udo! Wahre Freude…. Was ist wahre Freude für mich? Wahre Freude ist… ….wenn ich sehe, wie jemand unterstützt wird, bis er zu seiner eigenen vollkommenen Größe findet. Wahre Freude ist, jungen Menschen zusehen, die…

Nüchtern betrachtet, diesmal von Ursula unter Mitwirkung von Wilma, aber tatsächlich….

29. Dezember 2018

….ganz aus der Reihe fallend, ich meine damit, dieses Nüchtern betrachtet hätte selbstverständlich am Montag statt dem Kater statt finden solle, oder vielleicht auch erst am nächsten Montag, doch es hat sich nun unverschämter Weise…

Nüchtern betrachtet….diesmal von Bettina

17. Dezember 2018

Nüchtern betrachtet….. … und das inmitten der Traumjurte. Das ist lustig! Ein Widerspruch in sich. Abends in der Jurte tauche ich ab in magische Räume, werde umhüllt von goldenem Teig, gebacken, eingehüllt, umsponnen und getragen,…

Nüchtern betrachtet….im Rückblick auf unsere Körperarbeit von Lydia

9. Dezember 2018

Nüchtern betrachtet….noch während der Aggressionsarbeit/Bodyinmovement fiel mir dazu Folgendes ein: Ein Schwesternpaar, das auf Dämonen einschlägt, groß, stark, mutig, anmutig, wild, tobend, wütend, schön, laut, Bleibt dort! , WIR schlagen euch an die Wand, sehen…