Das Nagual der Gemeinschaft

Hier sehen Sie einen schamanischen Fetisch, der das Nagual der Gemeinschaft darstellt und anspricht. Ob es sich bei dieser Gemeinschaft um eine Gruppe von Menschen oder von Geistern handelt, bleibt hier zunächst ganz offen. Es geht nur um den unfassbaren Aspekt des Ganzen. Falls Ihnen diese Art des Denkens und Wahrnehmens nicht geläufig ist, liegt es vielleicht daran, dass Sie sich bisher noch nicht dafür entschieden haben, einem schamanischen Weg wie dem unseren in die Tiefe zu folgen. Das macht aber zunächst noch gar nichts. Sie sind trotzdem eingeladen, die Kraft des Bildes auf sich wirken zu lassen. Dabei geht es eben gerade nicht um die materielle Darstellung auf dieser südamerikanischen Schale. Es geht vielmehr fast nur um das Dahinter, um das Nagual nämlich, dass hier durch die Ritzen der Welt hervorschaut.