Malerei, Zeichnungen, Kraftobjekte und Seidentücher

Kraftkarten

Spiegel des Kosmos und Spiel der Magie

Die schamanischen Kraftkarten habe ich ursprünglich entwickelt, um meinen SchülerInnen einen umfassenderen Eindruck in die Welt der Kraft, in das Spiel universeller tantrischer Kräfte und in die Art und Weise unseres Herangehens an die magische Welt zu geben. Sie sollen den Kosmos in seiner Vielfalt spiegeln.

Alle Kraftkarten gemeinsam (ein Paket mit je vierzig Kraftkarten) bilden einen magischen Verbündeten, der durchaus seinen eigenen Willen entwickeln kann. Deshalb werden die Kraftkarten auf der Rückseite mit dem Namen der Person versehen, der sie gehören sollen. Dadurch wird die Absicht des Verbündeten an die innere Absicht (die Intention) des jeweiligen Besitzers gebunden.