Spieglein … Spieglein …

Es soll uns hier nicht nur um Spiegeln gehen, nein, vielmehr gehts darum, das Leben besser zu verstehen.

Doch Andere kommen hier zu Wort, mich spült dann jene Welle fort,

die zu mir sagt, dass Alles gut und wunderbar,

und nur ein Narr

würde sich

weigern

oder gar

leichtsinnig dort

versuchen, seine Meinung zu behaupten, wo es

keinen Sinn ergibt, weil das Leben Dir so fröhlich sagt, dass es Dich liebt.

Besser ganz im Einklang stehen mit den Kräften die hier walten, Tiefe schöpfend aus dem Neuen und dem Alten.

 

 

Spieglein Spieglein an der Wand….diesmal von Ursula, über die Wichtigkeit starker schamanischer Frauen

Ursula ließ mir vor kurzem folgende Zeilen zukommen, welche praktisch direkt aus den Eindrücken während der magischen Frauengruppe entstanden waren. Ich gebe sie hier gerne weiter. Lieber Udo, ich bin neulich auf eine interessante Erkenntnis gestoßen, die in mein Leben passt: Inspiration ist immer stärker als Frustration. Vielleicht wirkt ES, die Erfahrung der ekstatischen Kraft…

Weiterlesen

Spieglein Spieglein an der Wand…..diesmal von Lydia

Lieber Udo! Heißt glücklich sein, in den Spiegel zu schauen und ein schönes Gesicht zu sehen? Bedeutet glücklich sein, seiner inneren Bestimmung zu folgen? Was ist deine Bestimmung, was ist dein Glücklichsein?   Was bedeutet schön sein? Bedeutet schön sein, jung zu sein, ein faltenfreies Gesicht zu haben? Oder ist man/Frau schön, wenn sie ein…

Weiterlesen

Spieglein Spieglein an der Wand…..diesmal von Lydia….

Lieber Udo, hier meine Eindrücke direkt nach der Aggressionsarbeit bei „BIM, Body in Movement“:   Das Leben ist heller, stiller, Der Raum ist weiter, Die Dämonen nicht nur an den Rand gedrängt- verworfen – hinab in den Abgrund ohne Wiederkehr.   Mehr Raum für die positiven Potentiale der Ahnen, Mehr Raum für die Unterstützung durch die…

Weiterlesen

Spieglein Spieglein an der Wand….diesmal von Katharina…..

Lieber Udo, Hier mein Text für Spieglein Spieglein….: Ich erinnere mich an etwas, das ich dem Sufismus entnahm. Es war ein Satz, der ungefähr so lautete: „Wenn Du einen Stein umdrehst, bewegt sich ein Stern!“   Da musste ich unweigerlich daran denken, dass Viele hierzulande im Zusammenhang mit „Neo-Schamanismus“ zwar auch schon davon gehört haben,…

Weiterlesen

Spieglein Spieglein an der Wand….diesmal von Ursula, die erkannt´, dass….

Die 3 Kirschfrauen, die in Wirklichkeit Schamaninnen waren, saßen einst wieder zusammen und erfreuten sich des Lebens. Und eine erzählte von einer gar wunderlichen inneren Bewegung, welche sie gerade ergriffen hatte. Diese Bewegung war aber irgendwie verzaubert, denn sie eröffnete ihr ohne Umschweife ein zuvor gut verborgenes Geheimnis des Nagual-Schamanismus. „Ein wunderbarer Aspekt am Nagual-Schamanismus“,…

Weiterlesen

Spieglein Spieglein an der Wand…..diesmal mit Gedicht und sonst von Gennie Pickles

Spieglein Spieglein an der Wand, sag mir gar, welch hübscher Tand im Reich magischer Handlung steckt. Welch Wesen hätt ich aufgeweckt wär zaubernd ich im Kreis gelaufen? Ich könnte mir die Haare raufen, und dort, wo Wissen sich versteckt, ein wenig mehr davon mir nehmen. Magie ist nichts für die Bequemen, soviel hab ich schon längst…

Weiterlesen