Test

Jan
23
Mi
Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz“
Jan 23 um 18:00 – 22:00

>> Zur Anmeldung <<

Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz “

Im Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz“  öffnen sich Ihnen neue Erfahrungswelten zwischen dem Diesseits und den verborgenen geistigen Welten. Diese Welten können Sie bei unseren Abenden tänzerisch erfahren. Die Arbeit unserer Magischen Schule ist unter anderem stark geprägt von Rhythmus und Bewegung. 

Dieser Workshop ist eine Reise zu Vitalität und spiritueller Kraft, die uns jenseits unserer Begrenzungen erwarten.

  • Lösen Sie mit ekstatischem Tanz die Panzerung Ihres Körpers und
  • kommen Sie so zu Ihrem eigenen Selbst.
  • Genießen Sie die lustvolle Bewegung und die Freiheit des Selbstausdrucks jenseits festgelegter tänzerischer Bewegungsformen.
  • Ekstatischer Tanz unterstützt Sie dabei körperlich, emotional und spirituell freier zu werden.

Erleben und Lernen Sie mit ekstatischem Tanz

Ekstatischer Tanz_Spirit der Ekstase_nagual-Schamanismus_Udo Vukovics

  • Lernen Sie, die eigene Körperlichkeit durch die Kunst der Bewegung umfassend zu verstehen.
  • Spüren Sie die mögliche Kraft und Lebensfreude, die in Ihnen stecken.
  • Erleben Sie Ihre eigene Essenz als unerschöpflichen Ursprung der Bewegung.
  • Steigern Sie Ihre charismatische Ausdrucksfähigkeit.
  • Schaffen Sie mit neuen Bewegungsmustern neue Denkmuster (Gehirntraining).

In der sogenannten Bewegung der Schamanen, dem Ekstatischen Tanz, können wir Ihnen diese Schätze offenbaren.

Verbringen Sie mit uns einen Abend mit Bewegung und Ekstase und erfahren Sie so mehr über uns und unsere vielfältigen tänzerischen, schamanischen und körpertherapeutischen Möglichkeiten, Sie direkt zur Quelle Ihrer überschäumenden Lebendigkeit zu führen!

Wo und wann findet der Workshop Ekstatischer Tanz statt?

Ort: 1150 Wien, Studio KonTrastes, Hanglüßgasse 3

Termine 2018: 12. Dezember

Termine 2019: 23. Jänner / 13. Februar / 6. März / 13. März / 20. März / 27. März / 10. April / 8. Mai / 25. September / 23. Oktober / 13. November / 11. Dezember

Zeit: jeweils von 18.00 bis 22.00 Uhr

Preis: € 50,- pro Abend

Verbindliche Anmeldung: bis 2 Tage vor Beginn der Veranstaltung über unser Anmeldeformular oder unter +43 (0)699/19223634

Haben Sie noch Fragen zum Workshop oder zu unserer schamanischen Ausbildung? Benützen Sie unser Kontaktformular, gerne sind wir auch für ein persönliches Gespräch für Sie da: +43 (0)699/19223634

Jan
25
Fr
Schamanische Magie – Workshop in der Jurte
Jan 25 um 18:00 – Jan 26 um 23:00
Schamanische Magie - Workshop in der Jurte @ Europäisches Kraftzentrum | Haag | Niederösterreich | Österreich

>> Zur Anmeldung <<

Lassen Sie sich auf die schamanische Magie ein

Das Einlassen auf Magie, Spirit und Emotion führt uns zum wahren Ausdruck unserer Persönlichkeit.
Aus dem Nagual, dem Unfassbaren, fließt der Strom der Magie.
Wir verbinden seine Kraft mit den Anliegen, die unserem Herzen entspringen.

Wir folgen dabei einer alten schamanischen Weisheit: Der Weg der Schönheit ist zugleich der Weg der Selbstheilung.

Die Jurte verkörpert die ursprüngliche Kreisform, die von jeher als Symbol der Verbindung kosmischer und menschlicher Abläufe genützt wird.

Das Fassbare und das Unfassbare. – Das Nagual.

Die Welt tritt für uns zumeist im Kleid des Fassbaren, des Tonal, auf.
Dahinter, darüber, darunter schwingt jedoch auch die Kraft des Unfassbaren, des Nagual.
Das Nagual ist somit die andere, ursprünglich magische Seite der Welt.

Der Abgrund zwischen Fassbarem und Unfassbarem ist der Übergang zweier Dimensionen. Diese beiden Dimensionen des Fassbaren und des Unfassbaren treten logischer Weise stets gemeinsam auf und bilden unsere Realität. Darin liegt eine wesentliche Quelle schamanischer Magie.

Aus dem Übergang zwischen Fassbarem und Unfassbarem entsteigt ein veränderter Bewusstseinszustand, der unser Dasein in die sogenannte zweite Aufmerksamkeit hinüberzieht. Gleichzeitig verwandelt dieser veränderte Zustand des Bewusstseins die uns umgebende Welt in den Raum der zweiten Aufmerksamkeit.

Wir zapfen das unfassbare Fass des Nagual an, um das Wesen unserer Wirklichkeit – und uns selbst mitten darin – besser zu verstehen. So wie einst in der griechischen Mythologie Aphrodite aus dem Schaum des Meeres wiedergeboren wurde, wollen wir hier und jetzt aus dem ekstatischen Rauschen des Unfassbaren in unserer magischen Form wiedergeboren werden.

Der schamanische Magie-Workshop in der Jurte begleitet uns ein Stück auf diesem faszinierenden Weg der Erinnerung an unsere ursprüngliche magische Ganzheit.

 

Wo und wie lange  findet der Workshop statt

Ort: 3232 Bischofstetten, Europäisches Kraftzentrum, Haag 3

Termin: 25. – 26. Jänner 2019  mit insgesamt ca. 15 Stunden

Zeit: Fr 18.00– Sa ca. 23.00 Uhr

 

Kosten des Workshops Schamanische Magie

Preis: €225,-
Übernachtungs- und Kochmöglichkeit im Europäischen Kraftzentrum im Preis inbegriffen.

 

Anmeldung oder Anfrage

Verbindliche Anmeldung: bis 2 Tage vor Beginn der Veranstaltung über unser Anmeldeformular oder unter +43 (0)699/19223634

Haben Sie noch Fragen zum Workshop oder zu unserer schamanischen Ausbildung?

Benützen Sie unser Kontaktformular, gerne sind wir auch für ein persönliches Gespräch für Sie da: +43 (0)699/19223634

Feb
9
Sa
Ausbildung in Essenzieller Körpertherapie nach U.V.
Feb 9 um 9:00 – 19:00

Über die Ausbildung:

Körpertherapie in unserem Sinne setzt unmittelbar im spirituellen Bereich an, der dann direkt seinen vegetativen energetischen und emotionalen körperlichen Ausdruck findet.

Ursprünglich auf Wilhelm Reich zurückgehend, bieten wir eine weiterentwickelte Körperarbeit an, die körperbezogene Interventionen auf energetischer, körperlicher, verbaler und spiritueller Ebene gleichermaßen beinhaltet und den essenziellen und existenziellen Kontakt mit dem Menschen in der Therapie in den Vordergrund rückt.

Sie erwerben therapeutische Kompetenz und ein tiefes Verständnis der Zusammenhänge zwischen Psychodynamik und Körperstruktur.

Die Verbindung körpertherapeutischer und ethnotherapeutischer Vorgangsweisen führt zum Kern des Potentials Ihrer Arbeit mit Menschen.

Aufbau:  

Sie nehmen an den Körpertherapie-Workshopeinheiten teil, an denen explizit körpertherapeutisches Vorgehen

  • gelehrt
  • demonstriert und
  • geübt wird.

Die eigene Selbsterfahrung stellt eines der wesentlichsten Elemente des Arbeitens mit Menschen dar.
Zu Ihrer Selbsterfahrung nehmen Sie an Workshop-Einheiten in Nagual-Schamanismus als Teil Ihrer Ausbildung teil.  Diese wählen Sie entsprechend Ihrem Interesse und Schwerpunkt aus unserem Angebot aus.  Gerne beraten wir Sie über eine für Sie optimale Zusammenstellung.

Im persönlichen Prozess begleiten wir Sie in körpertherapeutischen Einzelsitzungen.

Umfang:

13 Workshop-Einheiten à 6 Stunden Essenzielle Körpertherapie nach U.V. = 78 Stunden gesamt pro Ausbildungsjahr
11 Workshop-Einheiten à 7 Stunden Schamanische Workshops = 77 Stunden gesamt pro Ausbildungsjahr
Begleitende Einzeltherapie in Essenzieller Körpertherapie

Ort und Termine:

Ort:  Europäisches Kraftzentrum, 3232 Bischofstetten, Haag 3

Termine: 9. Februar ganztägig / 1. März abends / 24. März ganztägig / 14. April ganztägig / 26.-28. April / 30. November ganztägig

Teilnahme und Anmeldung:

Unsere Workshops zur Essenziellen Körpertherapie sind als Jahrespaket mit einer Dauer von jeweils 12 Monaten buchbar.

Ihre verbindliche Anmeldung oder Anfrage bitte über das Formular gleich unterhalb oder über unser Kontaktformular. Haben Sie noch Fragen? Gerne sind wir für ein Gespräch da: +43 (0)699/19223634

Feb
13
Mi
Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz“
Feb 13 um 18:00 – 22:00

>> Zur Anmeldung <<

Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz “

Im Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz“  öffnen sich Ihnen neue Erfahrungswelten zwischen dem Diesseits und den verborgenen geistigen Welten. Diese Welten können Sie bei unseren Abenden tänzerisch erfahren. Die Arbeit unserer Magischen Schule ist unter anderem stark geprägt von Rhythmus und Bewegung. 

Dieser Workshop ist eine Reise zu Vitalität und spiritueller Kraft, die uns jenseits unserer Begrenzungen erwarten.

  • Lösen Sie mit ekstatischem Tanz die Panzerung Ihres Körpers und
  • kommen Sie so zu Ihrem eigenen Selbst.
  • Genießen Sie die lustvolle Bewegung und die Freiheit des Selbstausdrucks jenseits festgelegter tänzerischer Bewegungsformen.
  • Ekstatischer Tanz unterstützt Sie dabei körperlich, emotional und spirituell freier zu werden.

Erleben und Lernen Sie mit ekstatischem Tanz

Ekstatischer Tanz_Spirit der Ekstase_nagual-Schamanismus_Udo Vukovics

  • Lernen Sie, die eigene Körperlichkeit durch die Kunst der Bewegung umfassend zu verstehen.
  • Spüren Sie die mögliche Kraft und Lebensfreude, die in Ihnen stecken.
  • Erleben Sie Ihre eigene Essenz als unerschöpflichen Ursprung der Bewegung.
  • Steigern Sie Ihre charismatische Ausdrucksfähigkeit.
  • Schaffen Sie mit neuen Bewegungsmustern neue Denkmuster (Gehirntraining).

In der sogenannten Bewegung der Schamanen, dem Ekstatischen Tanz, können wir Ihnen diese Schätze offenbaren.

Verbringen Sie mit uns einen Abend mit Bewegung und Ekstase und erfahren Sie so mehr über uns und unsere vielfältigen tänzerischen, schamanischen und körpertherapeutischen Möglichkeiten, Sie direkt zur Quelle Ihrer überschäumenden Lebendigkeit zu führen!

Wo und wann findet der Workshop Ekstatischer Tanz statt?

Ort: 1150 Wien, Studio KonTrastes, Hanglüßgasse 3

Termine 2018: 12. Dezember

Termine 2019: 23. Jänner / 13. Februar / 6. März / 13. März / 20. März / 27. März / 10. April / 8. Mai / 25. September / 23. Oktober / 13. November / 11. Dezember

Zeit: jeweils von 18.00 bis 22.00 Uhr

Preis: € 50,- pro Abend

Verbindliche Anmeldung: bis 2 Tage vor Beginn der Veranstaltung über unser Anmeldeformular oder unter +43 (0)699/19223634

Haben Sie noch Fragen zum Workshop oder zu unserer schamanischen Ausbildung? Benützen Sie unser Kontaktformular, gerne sind wir auch für ein persönliches Gespräch für Sie da: +43 (0)699/19223634

Feb
22
Fr
Trance Tanz – Trance in Bewegung
Feb 22 um 19:00 – Feb 24 um 10:00
Trance Tanz - Trance in Bewegung @ Villa Pannonica, 2412 Wolfsthal | Wolfsthal | Niederösterreich | Österreich

Die Farbe der Trance – Trance Tanz in die Nacht hinein

Erfahre mit dem Tanz in die Trance eine oft vergessene menschliche Urfähigkeit und erlebe die animalische Freiheit der Bewegung.
Begegne durch die Bewegungstrance direkt dem Spirit und der göttlichen Urkraft.

  • Im Zentrum der Trance steht die Erfahrung des Göttlichen in uns.
  • Die Trance –  der spirituelle Tanz – bringt unsere animalische Seite hervor.
  • Du erfährst dich in einer neuen Geschmeidigkeit, Wildheit und Kraft.

Bewegungstrance anhand von 15 verschiedenen Kraftpfeilen

Unsere Trancen sind jeweils einer speziellen magischen Heilfarbe zugeordnet, die einem wesentlichen Aspekt des Geistes und der Kraft entspricht.
Jede Trance ist eine Feier mit dem Spirit und ein freudiger Austausch mit der geistigen Welt und den Kräften, die uns unterstützen.

      • Trance löst emotionale Blockaden,
      • öffnet den Zugang zu eigenen Kraftquellen,
      • lässt uns Freude und neue Lebenslust empfinden

Wo und wie lange findet der Workshop statt

Der Workshop findet in einem großen Saal mit rnd. 100 qm statt mit Musik von Ethno bis Hip-Hop. Wir verwenden dafür unsere eigene Profi-Musikanlage.
Streckenweise ergänzt mit schamanischem Trommeln und Rasseln. Weil es sich sehr bewehrt hat, werden unsere Trance-Workshops mit körpertherapeutischen Einheiten bereichert.

Dauer: 2 Nächte à 7 Stunden. Wer möchte, nimmt lediglich eine Nacht teil.

Ort: 2412 Wolfsthal, Villa Pannonica, Villagasse 9, Österreich

Termin & Zeit:  22. Februar 19.00 – ca. 02.00 Uhr, 23. Februar 18.00  – ca. 01.00 Uhr

Kosten des Workshops Trance

Preis: € 105,- pro Nacht. Beide Nächte zum Preis von € 200,-

>> Zur Anmeldung <<

Unterkunft: Wir empfehlen Ihnen die Übernachtung in der Villa Pannonica. Für Ihre Zimmerbuchung kontaktieren Sie bitte direkt die Villa Pannonica unter der Rufnummer +43 (0)664 381 20 74 (Frau Dr. Schmdit-Levar) oder buchen Sie ein Zimmer  in der Umgebung (z.B. in Hainburg). Kosten für Übernachtung und Verpflegung sind nicht im Workshoppreis enthalten.

Verbindliche Anmeldung: bis 2 Tage vor Beginn der Veranstaltung über unser Anmeldeformular oder unter +43 (0)699/19223634
Haben Sie noch Fragen zum Workshop? Gerne sind wir für ein Gespräch da: +43 (0)699/19223634

Mrz
1
Fr
Ausbildung in Essenzieller Körpertherapie nach U.V.
Mrz 1 um 18:00 – 0:00

Über die Ausbildung:

Körpertherapie in unserem Sinne setzt unmittelbar im spirituellen Bereich an, der dann direkt seinen vegetativen energetischen und emotionalen körperlichen Ausdruck findet.

Ursprünglich auf Wilhelm Reich zurückgehend, bieten wir eine weiterentwickelte Körperarbeit an, die körperbezogene Interventionen auf energetischer, körperlicher, verbaler und spiritueller Ebene gleichermaßen beinhaltet und den essenziellen und existenziellen Kontakt mit dem Menschen in der Therapie in den Vordergrund rückt.

Sie erwerben therapeutische Kompetenz und ein tiefes Verständnis der Zusammenhänge zwischen Psychodynamik und Körperstruktur.

Die Verbindung körpertherapeutischer und ethnotherapeutischer Vorgangsweisen führt zum Kern des Potentials Ihrer Arbeit mit Menschen.

Aufbau:  

Sie nehmen an den Körpertherapie-Workshopeinheiten teil, an denen explizit körpertherapeutisches Vorgehen

  • gelehrt
  • demonstriert und
  • geübt wird.

Die eigene Selbsterfahrung stellt eines der wesentlichsten Elemente des Arbeitens mit Menschen dar.
Zu Ihrer Selbsterfahrung nehmen Sie an Workshop-Einheiten in Nagual-Schamanismus als Teil Ihrer Ausbildung teil.  Diese wählen Sie entsprechend Ihrem Interesse und Schwerpunkt aus unserem Angebot aus.  Gerne beraten wir Sie über eine für Sie optimale Zusammenstellung.

Im persönlichen Prozess begleiten wir Sie in körpertherapeutischen Einzelsitzungen.

Umfang:

13 Workshop-Einheiten à 6 Stunden Essenzielle Körpertherapie nach U.V. = 78 Stunden gesamt pro Ausbildungsjahr
11 Workshop-Einheiten à 7 Stunden Schamanische Workshops = 77 Stunden gesamt pro Ausbildungsjahr
Begleitende Einzeltherapie in Essenzieller Körpertherapie

Ort und Termine:

Ort:  Europäisches Kraftzentrum, 3232 Bischofstetten, Haag 3

Termine: 9. Februar ganztägig / 1. März abends / 24. März ganztägig / 14. April ganztägig / 26.-28. April / 30. November ganztägig

Teilnahme und Anmeldung:

Unsere Workshops zur Essenziellen Körpertherapie sind als Jahrespaket mit einer Dauer von jeweils 12 Monaten buchbar.

Ihre verbindliche Anmeldung oder Anfrage bitte über das Formular gleich unterhalb oder über unser Kontaktformular. Haben Sie noch Fragen? Gerne sind wir für ein Gespräch da: +43 (0)699/19223634

Mrz
6
Mi
Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz“
Mrz 6 um 18:00 – 22:00

>> Zur Anmeldung <<

Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz “

Im Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz“  öffnen sich Ihnen neue Erfahrungswelten zwischen dem Diesseits und den verborgenen geistigen Welten. Diese Welten können Sie bei unseren Abenden tänzerisch erfahren. Die Arbeit unserer Magischen Schule ist unter anderem stark geprägt von Rhythmus und Bewegung. 

Dieser Workshop ist eine Reise zu Vitalität und spiritueller Kraft, die uns jenseits unserer Begrenzungen erwarten.

  • Lösen Sie mit ekstatischem Tanz die Panzerung Ihres Körpers und
  • kommen Sie so zu Ihrem eigenen Selbst.
  • Genießen Sie die lustvolle Bewegung und die Freiheit des Selbstausdrucks jenseits festgelegter tänzerischer Bewegungsformen.
  • Ekstatischer Tanz unterstützt Sie dabei körperlich, emotional und spirituell freier zu werden.

Erleben und Lernen Sie mit ekstatischem Tanz

Ekstatischer Tanz_Spirit der Ekstase_nagual-Schamanismus_Udo Vukovics

  • Lernen Sie, die eigene Körperlichkeit durch die Kunst der Bewegung umfassend zu verstehen.
  • Spüren Sie die mögliche Kraft und Lebensfreude, die in Ihnen stecken.
  • Erleben Sie Ihre eigene Essenz als unerschöpflichen Ursprung der Bewegung.
  • Steigern Sie Ihre charismatische Ausdrucksfähigkeit.
  • Schaffen Sie mit neuen Bewegungsmustern neue Denkmuster (Gehirntraining).

In der sogenannten Bewegung der Schamanen, dem Ekstatischen Tanz, können wir Ihnen diese Schätze offenbaren.

Verbringen Sie mit uns einen Abend mit Bewegung und Ekstase und erfahren Sie so mehr über uns und unsere vielfältigen tänzerischen, schamanischen und körpertherapeutischen Möglichkeiten, Sie direkt zur Quelle Ihrer überschäumenden Lebendigkeit zu führen!

Wo und wann findet der Workshop Ekstatischer Tanz statt?

Ort: 1150 Wien, Studio KonTrastes, Hanglüßgasse 3

Termine 2018: 12. Dezember

Termine 2019: 23. Jänner / 13. Februar / 6. März / 13. März / 20. März / 27. März / 10. April / 8. Mai / 25. September / 23. Oktober / 13. November / 11. Dezember

Zeit: jeweils von 18.00 bis 22.00 Uhr

Preis: € 50,- pro Abend

Verbindliche Anmeldung: bis 2 Tage vor Beginn der Veranstaltung über unser Anmeldeformular oder unter +43 (0)699/19223634

Haben Sie noch Fragen zum Workshop oder zu unserer schamanischen Ausbildung? Benützen Sie unser Kontaktformular, gerne sind wir auch für ein persönliches Gespräch für Sie da: +43 (0)699/19223634

Mrz
9
Sa
Schwitzhütte – Vision und Power
Mrz 9 um 10:00 – Mrz 10 um 12:00

>> Zur Anmeldung <<

Schwitzhütte

Die Schwitzhütte stellt für uns eines der wesentlichsten Rituale im Nagual-Schamanismus dar und findet als eine sehr spezielle Veranstaltung statt.

Als Power- und Visions-Schwitzhütte ist sie so angelegt, dass sie uns direkt zur Verbindung mit dem lebendigen Feld unseres Mythos führt. Die Kraft des Mythos führt unsere magische Wirksamkeit als Schamanen mit den Ursprüngen des Kosmos zusammen. Es handelt sich dabei also um eine Art magischer Zeitreise oder genauer gesagt, um eine Reise ins Zeitlose.

Als TeilnehmerIn erleben Sie die Vereinigung von Himmel und Erde im Mythos von Nagual-Schamanismus.

Der intime und heilige Raum, der sich im Verlauf einer Wiedergeburt durch die Kräfte des Mythos auftut, öffnet unser Herz und unser magisches Sein.

Diese Öffnung verlangt eine gewisse Basis an Vertrautheit. Ein wenig sollten wir einander also schon kennen, bevor Sie sich mit uns in die Glut des Feueratems in der Schwitzhütte setzen.

Wo und wann findet die Visionskraft Schwitzhütte statt

Dieses Ritual findet im Rahmen eines Workshops in der magischen Jurte statt. Es beginnt mit dem gemeinsamen Aufbau des Feuerstoßes und der Vorbereitung des Schwitzhütten-Doms unter der Leitung erfahrener SchamanInnen von Nagual-Schamanismus.

Ort: 3232 Bischofstetten, Europäisches Kraftzentrum für Nagual-Schamanismus, Haag 3
Der Ritualplatz selbst befindet sich inmitten der Natur in der Nähe unseres Europäischen Kraftzentrums.

Termine:  09. – 10. März 2019

Zeit: Sa 10.00 – So 12.00 Uhr

Preis: € 150,-
Übernachtungs- und Kochmöglichkeit in Haag 3 ohne zusätzliche Kosten vorhanden.

Teilnahme an der Schwitzhütte

Für Ihre Teilnahme an diesem Ritual ist ein vorheriges Kennenlernen im Zuge Ihrer Teilnahme an einer weiteren Veranstaltung im Vorfeld wünschenswert. Zurück zur Workshop-Übersicht finden Sie hier.

Verbindliche Anmeldung: bis 2 Tage vor Beginn der Veranstaltung über unser Anmeldeformular oder unter +43 (0)699/19223634
Haben Sie noch Fragen zum Workshop oder zur schamanischen Ausbildung? Gerne sind wir für ein Gespräch da: +43 (0)699/19223634

Mrz
13
Mi
Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz“
Mrz 13 um 18:00 – 22:00

>> Zur Anmeldung <<

Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz “

Im Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz“  öffnen sich Ihnen neue Erfahrungswelten zwischen dem Diesseits und den verborgenen geistigen Welten. Diese Welten können Sie bei unseren Abenden tänzerisch erfahren. Die Arbeit unserer Magischen Schule ist unter anderem stark geprägt von Rhythmus und Bewegung. 

Dieser Workshop ist eine Reise zu Vitalität und spiritueller Kraft, die uns jenseits unserer Begrenzungen erwarten.

  • Lösen Sie mit ekstatischem Tanz die Panzerung Ihres Körpers und
  • kommen Sie so zu Ihrem eigenen Selbst.
  • Genießen Sie die lustvolle Bewegung und die Freiheit des Selbstausdrucks jenseits festgelegter tänzerischer Bewegungsformen.
  • Ekstatischer Tanz unterstützt Sie dabei körperlich, emotional und spirituell freier zu werden.

Erleben und Lernen Sie mit ekstatischem Tanz

Ekstatischer Tanz_Spirit der Ekstase_nagual-Schamanismus_Udo Vukovics

  • Lernen Sie, die eigene Körperlichkeit durch die Kunst der Bewegung umfassend zu verstehen.
  • Spüren Sie die mögliche Kraft und Lebensfreude, die in Ihnen stecken.
  • Erleben Sie Ihre eigene Essenz als unerschöpflichen Ursprung der Bewegung.
  • Steigern Sie Ihre charismatische Ausdrucksfähigkeit.
  • Schaffen Sie mit neuen Bewegungsmustern neue Denkmuster (Gehirntraining).

In der sogenannten Bewegung der Schamanen, dem Ekstatischen Tanz, können wir Ihnen diese Schätze offenbaren.

Verbringen Sie mit uns einen Abend mit Bewegung und Ekstase und erfahren Sie so mehr über uns und unsere vielfältigen tänzerischen, schamanischen und körpertherapeutischen Möglichkeiten, Sie direkt zur Quelle Ihrer überschäumenden Lebendigkeit zu führen!

Wo und wann findet der Workshop Ekstatischer Tanz statt?

Ort: 1150 Wien, Studio KonTrastes, Hanglüßgasse 3

Termine 2018: 12. Dezember

Termine 2019: 23. Jänner / 13. Februar / 6. März / 13. März / 20. März / 27. März / 10. April / 8. Mai / 25. September / 23. Oktober / 13. November / 11. Dezember

Zeit: jeweils von 18.00 bis 22.00 Uhr

Preis: € 50,- pro Abend

Verbindliche Anmeldung: bis 2 Tage vor Beginn der Veranstaltung über unser Anmeldeformular oder unter +43 (0)699/19223634

Haben Sie noch Fragen zum Workshop oder zu unserer schamanischen Ausbildung? Benützen Sie unser Kontaktformular, gerne sind wir auch für ein persönliches Gespräch für Sie da: +43 (0)699/19223634

Mrz
20
Mi
Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz“
Mrz 20 um 18:00 – 22:00

>> Zur Anmeldung <<

Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz “

Im Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz“  öffnen sich Ihnen neue Erfahrungswelten zwischen dem Diesseits und den verborgenen geistigen Welten. Diese Welten können Sie bei unseren Abenden tänzerisch erfahren. Die Arbeit unserer Magischen Schule ist unter anderem stark geprägt von Rhythmus und Bewegung. 

Dieser Workshop ist eine Reise zu Vitalität und spiritueller Kraft, die uns jenseits unserer Begrenzungen erwarten.

  • Lösen Sie mit ekstatischem Tanz die Panzerung Ihres Körpers und
  • kommen Sie so zu Ihrem eigenen Selbst.
  • Genießen Sie die lustvolle Bewegung und die Freiheit des Selbstausdrucks jenseits festgelegter tänzerischer Bewegungsformen.
  • Ekstatischer Tanz unterstützt Sie dabei körperlich, emotional und spirituell freier zu werden.

Erleben und Lernen Sie mit ekstatischem Tanz

Ekstatischer Tanz_Spirit der Ekstase_nagual-Schamanismus_Udo Vukovics

  • Lernen Sie, die eigene Körperlichkeit durch die Kunst der Bewegung umfassend zu verstehen.
  • Spüren Sie die mögliche Kraft und Lebensfreude, die in Ihnen stecken.
  • Erleben Sie Ihre eigene Essenz als unerschöpflichen Ursprung der Bewegung.
  • Steigern Sie Ihre charismatische Ausdrucksfähigkeit.
  • Schaffen Sie mit neuen Bewegungsmustern neue Denkmuster (Gehirntraining).

In der sogenannten Bewegung der Schamanen, dem Ekstatischen Tanz, können wir Ihnen diese Schätze offenbaren.

Verbringen Sie mit uns einen Abend mit Bewegung und Ekstase und erfahren Sie so mehr über uns und unsere vielfältigen tänzerischen, schamanischen und körpertherapeutischen Möglichkeiten, Sie direkt zur Quelle Ihrer überschäumenden Lebendigkeit zu führen!

Wo und wann findet der Workshop Ekstatischer Tanz statt?

Ort: 1150 Wien, Studio KonTrastes, Hanglüßgasse 3

Termine 2018: 12. Dezember

Termine 2019: 23. Jänner / 13. Februar / 6. März / 13. März / 20. März / 27. März / 10. April / 8. Mai / 25. September / 23. Oktober / 13. November / 11. Dezember

Zeit: jeweils von 18.00 bis 22.00 Uhr

Preis: € 50,- pro Abend

Verbindliche Anmeldung: bis 2 Tage vor Beginn der Veranstaltung über unser Anmeldeformular oder unter +43 (0)699/19223634

Haben Sie noch Fragen zum Workshop oder zu unserer schamanischen Ausbildung? Benützen Sie unser Kontaktformular, gerne sind wir auch für ein persönliches Gespräch für Sie da: +43 (0)699/19223634

Mrz
24
So
Ausbildung in Essenzieller Körpertherapie nach U.V.
Mrz 24 um 9:00 – 18:00

Über die Ausbildung:

Körpertherapie in unserem Sinne setzt unmittelbar im spirituellen Bereich an, der dann direkt seinen vegetativen energetischen und emotionalen körperlichen Ausdruck findet.

Ursprünglich auf Wilhelm Reich zurückgehend, bieten wir eine weiterentwickelte Körperarbeit an, die körperbezogene Interventionen auf energetischer, körperlicher, verbaler und spiritueller Ebene gleichermaßen beinhaltet und den essenziellen und existenziellen Kontakt mit dem Menschen in der Therapie in den Vordergrund rückt.

Sie erwerben therapeutische Kompetenz und ein tiefes Verständnis der Zusammenhänge zwischen Psychodynamik und Körperstruktur.

Die Verbindung körpertherapeutischer und ethnotherapeutischer Vorgangsweisen führt zum Kern des Potentials Ihrer Arbeit mit Menschen.

Aufbau:  

Sie nehmen an den Körpertherapie-Workshopeinheiten teil, an denen explizit körpertherapeutisches Vorgehen

  • gelehrt
  • demonstriert und
  • geübt wird.

Die eigene Selbsterfahrung stellt eines der wesentlichsten Elemente des Arbeitens mit Menschen dar.
Zu Ihrer Selbsterfahrung nehmen Sie an Workshop-Einheiten in Nagual-Schamanismus als Teil Ihrer Ausbildung teil.  Diese wählen Sie entsprechend Ihrem Interesse und Schwerpunkt aus unserem Angebot aus.  Gerne beraten wir Sie über eine für Sie optimale Zusammenstellung.

Im persönlichen Prozess begleiten wir Sie in körpertherapeutischen Einzelsitzungen.

Umfang:

13 Workshop-Einheiten à 6 Stunden Essenzielle Körpertherapie nach U.V. = 78 Stunden gesamt pro Ausbildungsjahr
11 Workshop-Einheiten à 7 Stunden Schamanische Workshops = 77 Stunden gesamt pro Ausbildungsjahr
Begleitende Einzeltherapie in Essenzieller Körpertherapie

Ort und Termine:

Ort:  Europäisches Kraftzentrum, 3232 Bischofstetten, Haag 3

Termine: 9. Februar ganztägig / 1. März abends / 24. März ganztägig / 14. April ganztägig / 26.-28. April / 30. November ganztägig

Teilnahme und Anmeldung:

Unsere Workshops zur Essenziellen Körpertherapie sind als Jahrespaket mit einer Dauer von jeweils 12 Monaten buchbar.

Ihre verbindliche Anmeldung oder Anfrage bitte über das Formular gleich unterhalb oder über unser Kontaktformular. Haben Sie noch Fragen? Gerne sind wir für ein Gespräch da: +43 (0)699/19223634

Mrz
27
Mi
Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz“
Mrz 27 um 18:00 – 22:00

>> Zur Anmeldung <<

Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz “

Im Tanzworkshop „Ekstatischer Tanz“  öffnen sich Ihnen neue Erfahrungswelten zwischen dem Diesseits und den verborgenen geistigen Welten. Diese Welten können Sie bei unseren Abenden tänzerisch erfahren. Die Arbeit unserer Magischen Schule ist unter anderem stark geprägt von Rhythmus und Bewegung. 

Dieser Workshop ist eine Reise zu Vitalität und spiritueller Kraft, die uns jenseits unserer Begrenzungen erwarten.

  • Lösen Sie mit ekstatischem Tanz die Panzerung Ihres Körpers und
  • kommen Sie so zu Ihrem eigenen Selbst.
  • Genießen Sie die lustvolle Bewegung und die Freiheit des Selbstausdrucks jenseits festgelegter tänzerischer Bewegungsformen.
  • Ekstatischer Tanz unterstützt Sie dabei körperlich, emotional und spirituell freier zu werden.

Erleben und Lernen Sie mit ekstatischem Tanz

Ekstatischer Tanz_Spirit der Ekstase_nagual-Schamanismus_Udo Vukovics

  • Lernen Sie, die eigene Körperlichkeit durch die Kunst der Bewegung umfassend zu verstehen.
  • Spüren Sie die mögliche Kraft und Lebensfreude, die in Ihnen stecken.
  • Erleben Sie Ihre eigene Essenz als unerschöpflichen Ursprung der Bewegung.
  • Steigern Sie Ihre charismatische Ausdrucksfähigkeit.
  • Schaffen Sie mit neuen Bewegungsmustern neue Denkmuster (Gehirntraining).

In der sogenannten Bewegung der Schamanen, dem Ekstatischen Tanz, können wir Ihnen diese Schätze offenbaren.

Verbringen Sie mit uns einen Abend mit Bewegung und Ekstase und erfahren Sie so mehr über uns und unsere vielfältigen tänzerischen, schamanischen und körpertherapeutischen Möglichkeiten, Sie direkt zur Quelle Ihrer überschäumenden Lebendigkeit zu führen!

Wo und wann findet der Workshop Ekstatischer Tanz statt?

Ort: 1150 Wien, Studio KonTrastes, Hanglüßgasse 3

Termine 2018: 12. Dezember

Termine 2019: 23. Jänner / 13. Februar / 6. März / 13. März / 20. März / 27. März / 10. April / 8. Mai / 25. September / 23. Oktober / 13. November / 11. Dezember

Zeit: jeweils von 18.00 bis 22.00 Uhr

Preis: € 50,- pro Abend

Verbindliche Anmeldung: bis 2 Tage vor Beginn der Veranstaltung über unser Anmeldeformular oder unter +43 (0)699/19223634

Haben Sie noch Fragen zum Workshop oder zu unserer schamanischen Ausbildung? Benützen Sie unser Kontaktformular, gerne sind wir auch für ein persönliches Gespräch für Sie da: +43 (0)699/19223634

Mrz
29
Fr
Trance Tanz – Trance in Bewegung
Mrz 29 um 19:00 – Mrz 31 um 10:00
Trance Tanz - Trance in Bewegung @ Villa Pannonica, 2412 Wolfsthal | Wolfsthal | Niederösterreich | Österreich

>> Zur Anmeldung <<

Die Farbe der Trance – Trance Tanz in die Nacht hinein

Erfahre mit dem Tanz in die Trance eine oft vergessene menschliche Urfähigkeit und erlebe die animalische Freiheit der Bewegung.
Begegne durch die Bewegungstrance direkt dem Spirit und der göttlichen Urkraft.

  • Im Zentrum der Trance steht die Erfahrung des Göttlichen in uns.
  • Die Trance –  der spirituelle Tanz – bringt unsere animalische Seite hervor.
  • Du erfährst dich in einer neuen Geschmeidigkeit, Wildheit und Kraft.

Bewegungstrance anhand von 15 verschiedenen Kraftpfeilen

Unsere Trancen sind jeweils einer speziellen magischen Heilfarbe zugeordnet, die einem wesentlichen Aspekt des Geistes und der Kraft entspricht.
Jede Trance ist eine Feier mit dem Spirit und ein freudiger Austausch mit der geistigen Welt und den Kräften, die uns unterstützen.

      • Trance löst emotionale Blockaden,
      • öffnet den Zugang zu eigenen Kraftquellen,
      • lässt uns Freude und neue Lebenslust empfinden

Wo und wie lange findet der Workshop statt

Der Workshop findet in einem großen Saal mit rnd. 100 qm statt mit Musik von Ethno bis Hip-Hop. Wir verwenden dafür unsere eigene Profi-Musikanlage.
Streckenweise ergänzt mit schamanischem Trommeln und Rasseln. Weil es sich sehr bewehrt hat, werden unsere Trance-Workshops mit körpertherapeutischen Einheiten bereichert.

Dauer: 2 Nächte à 7 Stunden. Wer möchte, nimmt lediglich eine Nacht teil.

Ort: 2412 Wolfsthal, Villa Pannonica, Villagasse 9, Österreich

Termin & Zeit:  29. März 19.00 – ca. 02.00 Uhr, 30. März 18.00  – ca. 01.00 Uhr

Kosten des Workshops Trance

Preis: € 105,- pro Nacht. Beide Nächte zum ermäßigten Preis von € 200,-

 

Unterkunft: Wir empfehlen Ihnen die Übernachtung in der Villa Pannonica. Für Ihre Zimmerbuchung kontaktieren Sie bitte direkt die Villa Pannonica unter der Rufnummer +43 (0)664 381 20 74 (Frau Dr. Schmdit-Levar) oder buchen Sie ein Zimmer  in der Umgebung (z.B. in Hainburg).

Verbindliche Anmeldung: bis 2 Tage vor Beginn der Veranstaltung über unser Anmeldeformular oder unter +43 (0)699/19223634
Haben Sie noch Fragen zum Workshop? Gerne sind wir für ein Gespräch da: +43 (0)699/19223634

Apr
5
Fr
Crazy Friday – der verrückte Freitag der Schamanen
Apr 5 um 18:00 – 21:00
Crazy Friday - der verrückte Freitag der Schamanen @ Europäisches Kraftzentrum | Wolfsthal | Niederösterreich | Österreich

>> Zur Anmeldung <<

Hier sind Sie eingeladen

von uns Schamanen, die ja schon Manches für Sie vorbereitet haben.
Was soll es diesmal sein, was soll geschehen? Was bringt des Freitags Raum und Traum?
Es ist der Freitag dessen Ton so ganz besonders klingt.
Ein Abend zum Kennenlernen und Genießen.
Ein Treffen, das Sie zu sich bringt.
Ein Abend der ganz freudig schwingt.

Sie dürfen uns nach Allem fragen,
ja selbst und Aug‘ in Aug‘ mit jedem von uns diskutieren
oder sich im Glück und im gemeinsamen Sein
mit uns in der Tiefe schamanischer Nacht verlieren.

  • Ekstasetanz zum Anfassen und Mitmachen
  • Eine kleine Einführung in Trance
  • Schamanische Lesungen aus Buch und Blogs
  • Magische Gedichte und heilsame Lieder
  • Bewegte Bilder und schamanische Kunst
  • Rituale zur Stärkung und Reinigung
  • Gespräche, Demonstrationen, Diskussionen und
  • Meditationen auf dem Weg der Kraft

Willkomen am Crazy Friday, dem verrückten Freitag der Schamanen in Haag 3.

Wo und wie lange findet der Workshop statt

Dauer: ca. 2-3 Stunden

Ort: Europäisches Kraftzentrum in Haag 3, 3232 Bischofstetten

Zeit:  18:00 bis ca. 21.00 Uhr

Preis: die Teilnahme ist kostenlos

Verbindliche Anmeldung: bis 2 Tage vor Beginn der Veranstaltung über unser Anmeldeformular oder unter +43 (0)699/19223634

Haben Sie noch Fragen zum Workshop oder zu unserer schamanischen Ausbildung? Benützen Sie unser Kontaktformular, gerne sind wir auch für ein persönliches Gespräch für Sie da: +43 (0)699/19223634

Schamanische Magie – Workshop in der Jurte
Apr 5 um 18:00 – Apr 6 um 20:00
Schamanische Magie - Workshop in der Jurte @ Europäisches Kraftzentrum | Haag | Niederösterreich | Österreich

>> Zur Anmeldung <<

Lassen Sie sich auf die schamanische Magie ein

Das Einlassen auf Magie, Spirit und Emotion führt uns zum wahren Ausdruck unserer Persönlichkeit.
Aus dem Nagual, dem Unfassbaren, fließt der Strom der Magie.
Wir verbinden seine Kraft mit den Anliegen, die unserem Herzen entspringen.

Wir folgen dabei einer alten schamanischen Weisheit: Der Weg der Schönheit ist zugleich der Weg der Selbstheilung.

Die Jurte verkörpert die ursprüngliche Kreisform, die von jeher als Symbol der Verbindung kosmischer und menschlicher Abläufe genützt wird.

Das Fassbare und das Unfassbare. – Das Nagual.

Die Welt tritt für uns zumeist im Kleid des Fassbaren, des Tonal, auf.
Dahinter, darüber, darunter schwingt jedoch auch die Kraft des Unfassbaren, des Nagual.
Das Nagual ist somit die andere, ursprünglich magische Seite der Welt.

Der Abgrund zwischen Fassbarem und Unfassbarem ist der Übergang zweier Dimensionen. Diese beiden Dimensionen des Fassbaren und des Unfassbaren treten logischer Weise stets gemeinsam auf und bilden unsere Realität. Darin liegt eine wesentliche Quelle schamanischer Magie.

Aus dem Übergang zwischen Fassbarem und Unfassbarem entsteigt ein veränderter Bewusstseinszustand, der unser Dasein in die sogenannte zweite Aufmerksamkeit hinüberzieht. Gleichzeitig verwandelt dieser veränderte Zustand des Bewusstseins die uns umgebende Welt in den Raum der zweiten Aufmerksamkeit.

Wir zapfen das unfassbare Fass des Nagual an, um das Wesen unserer Wirklichkeit – und uns selbst mitten darin – besser zu verstehen. So wie einst in der griechischen Mythologie Aphrodite aus dem Schaum des Meeres wiedergeboren wurde, wollen wir hier und jetzt aus dem ekstatischen Rauschen des Unfassbaren in unserer magischen Form wiedergeboren werden.

Der schamanische Magie-Workshop in der Jurte begleitet uns ein Stück auf diesem faszinierenden Weg der Erinnerung an unsere ursprüngliche magische Ganzheit.

 

Wo und wie lange  findet der Workshop statt

Ort: 3232 Bischofstetten, Europäisches Kraftzentrum, Haag 3

Termin: 5. – 6.April 2019  mit insgesamt 10 Stunden

Zeit: Fr 18.00– Sa ca. 20.00 Uhr

 

Kosten des Workshops Schamanische Magie

Preis: € 150,-
Übernachtungs- und Kochmöglichkeit im Europäischen Kraftzentrum im Preis inbegriffen.

 

Anmeldung oder Anfrage

Verbindliche Anmeldung: bis 2 Tage vor Beginn der Veranstaltung über unser Anmeldeformular oder unter +43 (0)699/19223634

Haben Sie noch Fragen zum Workshop oder zu unserer schamanischen Ausbildung?

Benützen Sie unser Kontaktformular, gerne sind wir auch für ein persönliches Gespräch für Sie da: +43 (0)699/19223634